Erfahrungsbericht: Esspürree Brot

Übermittelt von User: wiegara

Heute abend war es dann soweit, das schonend aufgetaute Brot mit Streichwurst sollte als Abendbrot dienen. Leider gibt es zu den Broten keinen Fragebogen, fände ich allerdings sehr wichtig, damit auch hier evtl. Verbesserungen vom Hersteller vorgenommen werden können. Meine Mutter hat schon beim ersten kleinen Bissen das Gesicht verzogen, das Essen wieder ausgespuckt, den Kopf geschüttelt und „nein“ gesagt. Auch ich habe daraufhin das Brot probiert und muss meiner Mutter leider vollkommen zustimmen. Unser Fazit lautet hier leider: ungenießbar. Das einzige Familienmitglied, das das Brot lecker fand ,war unsere Katze. Naja, besser als wegwerfen!

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Erfahrungsberichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar