Erfahrungsbericht: Das Aussehen

Übermittelt von User: Bernermama

Mein Vater gab mir zu verstehen, dass er immer das gleich zu essen bekommt. Sieht ja auch nicht gerade appetittanregend aus. Ältere Menschen stellen sich sowieso nicht gerne um. Auch bin ich, wie auch ein Mittester, der Meinug, dass die Gemüsevariante fehlt. Nicht nur weil sie es gewohnt sind meist drei Komponenten auf den Teller zu haben, sondern auch aus den gesundheitlichen Gründen. Gerade Gemüse kann doch schnell verarbeitet werden und man bräuchte nicht wieder etwas selber zubereiten.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Erfahrungsberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar