Erfahrungsbericht: Geschmack

Übermittelt von User: yocoto

Habe jetzt fast alles ausprobiert, Nudeln, Reis und Züricher Geschnetzeltes stehen noch aus.
Der Geruch des Rouladenpürees war ja echt lecker, aber was dann aus der Mikrowelle kam war alles andere als appetitlich. Konsistenz war breiig und trocken. Der Geschmack fade und hatte wenig mit Rindsrouladen zu tun. Das Putenbrustpüree war einigermaßen ok. Das pürierte Fischfilet konnte ich nicht aufessen, es hat mir ganz und gar nicht geschmeckt.
Von den beiden Kartoffelpüs schmeckte das mit Bratkartoffelgeschmack recht lecker, Bechamel nicht ganz so toll, aber die Konsistenz war für ein Kartoffelpürree zu matschig dann lieber fertiges Flockenpüree.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Erfahrungsberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Erfahrungsbericht: Geschmack

  1. Cinda sagt:

    Hallo yocoto,
    es tut uns leid, dass die Gerichte nicht wie erwartet schmecken. Es ist uns sehr wichtig, dass auch Personen, die nicht so zufrieden mit den Gerichten sind, ihre Meinung äußern. Daher bitten wir dich, die Produktfragebögen auszufüllen und uns zukommen zu lassen, damit die Verbesserung der Produkte möglich wird!
    Viele Grüße,
    Cinda vom Whisprs-Team

Schreibe einen Kommentar