Erfahrungsbericht: Probieren

Übermittelt von User: Egon

Ja hallo, nun habe ich die ersten Erfahrungen gemacht. Leider sind die Aufkleber auf Wanderschaft und die Tüten fast alle offen. Aber so ist es ja spannender was man da auf dem Teller hat.
Mein Schwiegervater für den dieser Test ist, ist nicht mit allen Sorten zufrieden. Am besten vom Brot fand er den Camenbert.
Manche Gerichte sind ihm zu lappig. Aber der Geruch gefällt ihm.
Auch die schnelle Zubereitung kommt ganz gut an. Die Portionen sind nicht so groß, so dass man Abwechslung haben kann. Leider ist es manchmal sehr schwer, das eine oder andere Essen zu deuten, da die Aufkleber nicht da sind, wo sie sollen. Aber lässt sich ja dann doch noch zu ordnen.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Erfahrungsberichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar